Davos X-Trails

«Bronze», «Silber», «Gold» und «Diamond» – so heissen die Strecken von Davos X-Trails. Sie sind identisch mit jenen des bisherigen «Swiss Alpine Marathon», die Längen betragen 10, 23, 43 und 68 Kilometer.

Neue Ära: Davos X-Trails

Der Swissalpine Davos ist nicht nur bekannt als der älteste Marathon Graubündens, sondern auch als einer der grössten im ganzen Alpenraum. Nun bekommt die Veranstaltung ein Facelifting: Neuer Name mit «Davos X-Trails», eine neue komplett einheimische Organisation und eine neue Webseite. Eines bleibt jedoch gleich: Das einmalige Läufererlebnis in der Davoser Bergwelt mit Strahlkraft weit über die Landesgrenzen hinaus. Auch alle beliebten Laufstrecken bleiben erhalten – allen voran der Diamond Run (bisher K68) als Königsstrecke.

Der etablierte Gold Run (bisher K43), der abwechslungsreiche Silver Run von Klosters nach Davos (bisher K23) und der Bronze Run (bisher K10) runden das vielfältige Angebot ab.

Variantenreiche Trails, unterschiedliches Gelände und ein spektakuläres Panorama. Davos X-Trails wartet mit den schönsten Trails auf die begeisterten Läufer/innen.

Unterwegs werden die Teilnehmenden von begeisterten Zuschauern angefeuert und an den diversen Verpflegungsposten gestärkt. Natürlich stehen weitere Attraktionen und Angebote auf dem Programm. Seien Sie beim Auftakt der Davos X-Trails mit den bewährten Strecken dabei. Wir freuen uns auf Sie!

 

image left
image right
Jetzt anmelden!